Weitere Informationen finden Sie in der französischen Version.

    

ZOLL

Fluff Mail ist in der Schweiz. Wir sind gesetzlich verpflichtet, den tatsächlichen Wert der Ware anzugeben und stellen daher keine rechnungen mit anderen Werten als denen der tatsächlich versandten Ware zur Verfügung.

Die auf der Fluff Mail Website aufgeführte Versandkosten beinhalten keine Zoll- und andere damit verbundene Steuern, die am Eingang bestimmter Länder erhoben werden können. Diese Kosten liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden.

Fluff Mail akzeptiert keine Rücksendung der Ware mehr, da der Kunde sich weigert, seine Zollgebühren zu bezahlen. 

Fluff Mail versendet die Ware mit dem von der Post bereitgestellten offiziellen Zollerklärungsformular. Fluff Mail lehnt jede Verantwortung ab, wenn das Bestimmungsland keine offiziellen Schweizer Formulare akzeptiert. Bei Problemen mit dem Zoll des Bestimmungslandes wird keine Warenrücksendung akzeptiert.